Josephine Ortleb begrüßt die Förderung der Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. in Höhe von 485.000 Euro.

Mit dem Programm „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales niedrigschwellige unabhängige Beratungsangebote zur Stärkung der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung oder von Behinderung bedrohter Menschen. Die Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. erhält in diesen Tagen einen Zuwendungsbescheid über rd. 485.000 Euro. „Die Fördermittelzusage ist ein großer Erfolg!“, so die Saarbrücker Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb.[…]

Dem Sondierungsergebnis fehlt der Mut zur Gestaltung – Ich werde in einem Mitgliederentscheid nicht zustimmen

Josephine Ortleb, Mitglied des Bundestages und direkt gewählte Abgeordnete von Saarbrücken, wird im Hinblick auf den Mitgliederentscheid der SPD, falls es am kommenden Sonntag durch einen Parteitagsbeschluss zu Koalitionsverhandlungen kommt, nicht zustimmen. „Das Sondierungsergebnis hat mich in meiner Haltung bestärkt, dass eine Große Koalition die wichtigen Herausforderungen unserer Gesellschaft nicht gestalten und angehen, sondern den[…]