Ich suche eine:N FSJ’ler:in für Berlin

Wie auch in den letzten Jahren biete in einem jungen Menschen aus dem Wahlkreis Saarbrücken bzw. dem Saarland im Jahr 2021/22 wieder die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Politik (FSJ-P), in meinem Berliner Abgeordnetenbüro zu absolvieren.

Mit dem Angebot eines Freiwilligen Sozialen Jahres in einer politischen Institution möchte ich Politik in Berlin für meinen Wahlkreis Saarbrücken für junge Menschen erfahrbar machen. Spannend sind dabei die Möglichkeiten, die unterschiedlichen Aufgabenbereiche in meinem Abgeordnetenbüro mitzugestalten, die Sitzungen der verschiedenen parlamentarischen Gremien zu erleben und Einblicke, in weitere wichtige politische Institutionen wie Kanzleramt, Bundesrat oder Ministerien zu erlangen. Mein Team und ich erleben dieses gemeinsame Jahr immer als Bereicherung für alle Seiten. In diesem Jahr begleitet mich Julie, die auf dem Bild zu erkennen ist, bei meiner täglichen Arbeit, wenn ich in Berlin zu den Sitzungen des Bundestages bin. Julie ist ebenso aus dem Saarland.

Für den Freiwilligendienst gibt es eine monatliche Vergütung von insgesamt 340 Euro und einen Arbeitgeberzuschuss für den Berliner ÖPNV. Eine Unterkunft in Berlin kann leider nicht gestellt werden, jedoch Unterstützung bei der Zimmersuche.

Ich freue mich auf Eure Bewerbungen!

Weiter Informationen zur Ausschreibung und dem Bewerbungsvorgang findet ihr hier in der Stellenausschreibung.

Bild: Oliver Wagner