Anke Rehlinger und die Saar-SPD haben die richtigen Themen im Programm

Unser Antrieb ist unsere Liebe zum Saarland. Das ist nicht nur ein Spruch, das fühlen wir so wie über 980.000 Saarländer*innen. Und für alle wollen wird hier ein gutes Leben ermöglichen, heute und in Zukunft. Wir werden mit einer SPD-geführten Regierung einen Beschäftigungsrekord erreichen. 400.000 gut bezahlte Jobs, das wird Anke Rehlinger als Ministerpräsidentin zur Chefinnensache machen. Damit bleiben wir Industrieland, in dem das Klima in der Natur, auf der Straße und in den Werkshallen stimmt. Wir werden dafür sorgen, dass jedes Schulkind ein Tablet im Rucksack hat und alle eine Ganztagsbetreuung bekommen können. Kita-Gebühren komplett abzuschaffen und für junge Leute den ÖPNV für einen Euro am Tag anzubieten zeigt: Wir investieren jetzt, damit das Saarland für unsere gemeinsame Zukunft stark ist und sich bald wieder mehr Menschen im Saarland wohl und zu Hause fühlen.

Mit der neuen Bundesregierung und der neuen Koalition in Berlin wird auch vieles unterstützt, was für das Land und eine neue Landesregierung unter Führung der SPD wichtig ist.  

Aber klar ist: Mit dem Regierungsprogramm nimmt sich die Saar-SPD viel vor aber hat auch die besten Voraussetzungen, richtig viel zu schaffen. Dafür werden wir auch in Berlin sorgen. Die Transformation unserer Industrie und unserer Energieversorgung wird von der Bundesregierung unterstützt. Altschulden von Kommunen müssen weg, auch hier brauchen wir die Bundespolitik. Beim Digitalpakt für Schulen, der Qualifizierungen für Arbeitnehmer*innen, der sexuellen und reproduktiven Selbstbestimmung von Frauen und bei vielen andere Punkte werden wir als Bundestagsabgeordnete viel anschieben können, was im Land wichtig wird. So verstehe ich unser Programm. Ohne die bremsende CDU an der Spitze geht es endlich voran. Das sehen wir in Berlin und wir werden es auch im Saarland erleben. Mit Anke Rehlinger an der Spitze und den Saarländer*innen an unserer Seite.

Jetzt geht es richtig los mit dem Wahlkampf und alle Saarländer*innen werden das merken. Und eine ganz wichtige Botschaft sollten alle hören: Es ist entscheidend, wer Ministerpräsidentin ist.

Die richtigen Themen haben Anke Rehlinger und die Saar-SPD mit diesem Programm gesetzt und darüber freue ich mich sehr. Komplett kostenfreie Kitas, G9 oder günstiger ÖPNV sind wichtige Projekte, die die SPD entwickelt hat, auch wenn manch andere sie auf einmal als ihre Ideen verkaufen wollen.

Jetzt werden wir jeder Einzelnen und jedem Einzelnen im Saarland genau das und viele weitere Themen zeigen und sagen: Das macht die SPD.