Solidarität mit Beschäftigten der Saarschmiede Völklingen

eingetragen in: Presse | 0

Gestern verkündete der Aufsichtsrat der Saarschmiede Völklingen seinen Beschluss, die Saarschmiede teilweise stillzulegen und drastische Stellenstreichungen vorzunehmen. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Es macht mich zutiefst betroffen, dass nach den vom … Weiterlesen

Rechte Gewalt auch im Saarland – Ein wachsendes Problem

eingetragen in: Presse | 0

Anlässlich des 25. Jahrestages der Krawalle von Neonazis gegen Ausländer in Rostock-Lichtenhagen erklärt die Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin, Josephine Ortleb: „Auch im Saarland weht der Wind von rechts wieder heftiger. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Saarland ein Rekordhoch von Straftaten, die … Weiterlesen

Bildungsmonitor ernst nehmen – Investieren in die Zukunft

eingetragen in: Presse | 0

Der Bildungsmonitor 2017 des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Initative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) zeigt, dass sich das Saarland in der Bildung am stärksten verbessert hat. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis … Weiterlesen

Weniger Polemik, mehr Prävention

eingetragen in: Presse | 0

Der saarländische Innennminister Klaus Bouillon (CDU) hat den Starttermin für die von ihm immer wieder geforderte Video-Überwachung in Saarbrücken abgesagt. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Die Äußerungen von Innenminister Klaus Bouillon … Weiterlesen

Mehr Investitionen gegen die Haushaltskrise

eingetragen in: Presse | 0

Der kommunale Finanzreport 2017 der Bertelsmann Stiftung zeichnet in puncto Finanzlage der saarländischen Kommunen ein düsteres Bild. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Die Bertelsmann-Studie zeigt, wie schwer die Haushaltskrise der saarländischen … Weiterlesen

12.000 Mal klingeln für das Direktmandat

eingetragen in: Presse | 0

An 12.000 Türen des Wahlkreises 296 will die SPD im Wahlkampf klopfen. Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, freut sich auf die anstehenden Hausbesuche: „Mir ist der enge Kontakt zu den Menschen vor Ort sehr wichtig. Beim … Weiterlesen

Feste feiern, aber mit fairen Löhnen!

eingetragen in: Presse | 0

Zu einer für diesen Freitag geplanten Aktion der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) der Region Saarland äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Ich freue mich sehr, die NGG am Freitagabend auf einer Tour durch die … Weiterlesen

Wir brauchen einen öffentlich geförderten Arbeitsmarkt statt befristete Programme

eingetragen in: Presse | 0

In einer Pressemitteilung der Landeshauptstadt Saarbrücken, des Jobcenters im Regionalverband Saarbrücken und des ZBB gGmbH wird das neue Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ vorgestellt. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Grundsätzlich freue … Weiterlesen

„Ehe für alle längst überfällig!“

eingetragen in: Presse | 0

Abstimmung über die Öffnung der Ehe noch diese Woche im Bundestag „Noch in dieser Woche werden wir in Sachen Gleichstellung einen großen Schritt vorankommen“, begrüßt Josephine Ortleb, SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 296 (Saarbrücken). Während einer Pressekonferenz am heutigen Dienstag hat … Weiterlesen

1 2