Saarbrücker Zeitung vom 14.03.2018: Warum Josephine Ortleb heute Angela Merkel wählt

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Saarbrücker SPD-Bundestagsabgeordnete war gegen die große Koalition. Aber sie will den Mitgliederentscheid akzeptieren. Von Daniel Kirch SAARBRÜCKEN Die Saarbrücker SPD-Bundestagsabgeordnete Josephine Ortleb will trotz ihres Widerstandes gegen eine Neuauflage der großen Koalition nun mithelfen, dass die schwarz-rote Bundesregierung offiziell ins … Weiterlesen

Josephine Ortleb begrüßt die Förderung der Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. in Höhe von 485.000 Euro.

eingetragen in: Allgemein | 0

Mit dem Programm „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ fördert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales niedrigschwellige unabhängige Beratungsangebote zur Stärkung der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung oder von Behinderung bedrohter Menschen. Die Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. erhält in diesen Tagen einen Zuwendungsbescheid über … Weiterlesen

Dem Sondierungsergebnis fehlt der Mut zur Gestaltung – Ich werde in einem Mitgliederentscheid nicht zustimmen

eingetragen in: Allgemein | 0

Josephine Ortleb, Mitglied des Bundestages und direkt gewählte Abgeordnete von Saarbrücken, wird im Hinblick auf den Mitgliederentscheid der SPD, falls es am kommenden Sonntag durch einen Parteitagsbeschluss zu Koalitionsverhandlungen kommt, nicht zustimmen. „Das Sondierungsergebnis hat mich in meiner Haltung bestärkt, … Weiterlesen

Solidarität mit Beschäftigten der Saarschmiede Völklingen

eingetragen in: Presse | 0

Gestern verkündete der Aufsichtsrat der Saarschmiede Völklingen seinen Beschluss, die Saarschmiede teilweise stillzulegen und drastische Stellenstreichungen vorzunehmen. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Es macht mich zutiefst betroffen, dass nach den vom … Weiterlesen

Rechte Gewalt auch im Saarland – Ein wachsendes Problem

eingetragen in: Presse | 0

Anlässlich des 25. Jahrestages der Krawalle von Neonazis gegen Ausländer in Rostock-Lichtenhagen erklärt die Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin, Josephine Ortleb: „Auch im Saarland weht der Wind von rechts wieder heftiger. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Saarland ein Rekordhoch von Straftaten, die … Weiterlesen

Bildungsmonitor ernst nehmen – Investieren in die Zukunft

eingetragen in: Presse | 0

Der Bildungsmonitor 2017 des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Initative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) zeigt, dass sich das Saarland in der Bildung am stärksten verbessert hat. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis … Weiterlesen

Weniger Polemik, mehr Prävention

eingetragen in: Presse | 0

Der saarländische Innennminister Klaus Bouillon (CDU) hat den Starttermin für die von ihm immer wieder geforderte Video-Überwachung in Saarbrücken abgesagt. Dazu äußert sich Josephine Ortleb, Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, wie folgt: „Die Äußerungen von Innenminister Klaus Bouillon … Weiterlesen

1 2 3 4