Rechte Gewalt auch im Saarland – Ein wachsendes Problem

Anlässlich des 25. Jahrestages der Krawalle von Neonazis gegen Ausländer in Rostock-Lichtenhagen erklärt die Stadtverordnete und SPD-Bundestagskandidatin, Josephine Ortleb: „Auch im Saarland weht der Wind von rechts wieder heftiger. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Saarland ein Rekordhoch von Straftaten, die der rechten Szene zugeordnet werden können. 253 Fälle wurden laut dem Saarländischen Landesamt für Verfassungsschutz[…]